31.10. | 21:15 Uhr

 

…a groovy movie full of guts, gore, and dick jokes…

FILMINK

Ask yourself: „Do I have any interest at all in a movie with ‚WolfCop‘ in the title?“ If the answer’s yes, you probably won’t be disappointed.

L.A. Times

A micro-budget horror comedy with scrappy practical FX, commitment to a ridiculous genre premise, and genuinely hilarious performances should always have a place at any genre lover’s table.

Birth.Movies.Death.

A return to this wacky, weird, gory, and exciting universe…

Cinema Crazed

Die Tage werden kürzer, die Straßen sind in ein gelb-orange gefärbtes Blättermeer und Nebel getaucht. Es steigen finstere Gestalten aus ihren Gruften. Es ist Halloween, es ist Zeit für unsere alljährliche Moonlight Madness im Zeichen des Kürbiskopfs. Wie immer warten wir mit einem buntgemischten Rahmenprogramm auf. Egal ob Kostümwettbewerb, Getränke-Specials, grausig-schönes Catering oder die anschließende Party im KULA direkt auf der anderen Hausseite: auch abseits des Films könnt ihr den Ehrentag des Grusels bei uns perfekt begehen.

Und was für ein Film wäre an dem Tag, an dem sich alle in ihre feinste Monsterschale werfen, passender als ein Creature Feature? Dieses Jahr haben wir da einen ganz besonderen Leckerbissen für euch: Another WolfCop, mit dessen Vorgänger WolfCop wir euch bereits 2014 in einem exklusiven Double Feature mit Sharknado 2 beglücken konnten.

Wie schon bei Letztgenanntem gilt auch bei Another WolfCop das Sequel-Motto „teurer, härter und vor allem lauter!“ Lou Garou (Leo Fafard) aka WolfCop ist zurück, nachdem er Woodhaven im ersten Teil vor fiesen Reptilien-Gestaltwandlern gerettet hat. Eigentlich sollte er sich bedeckt halten, doch des Nachts geht der stets alkoholisierte Werwolf-Bulle mit Donuts im Gepäck auf eigene Faust auf Verbrecherjagd und macht so seiner alten Partnerin Tina (Amy Matysio) das Leben schwer. Dabei könnte das Leben in der Stadt doch jetzt so schön sein: Woodhaven hat mit den Darkstars endlich ein eigenes Hockeyteam und auch die Bierversorgung ist durch die Wiedereröffnung der lokalen Brauerei erstmal gesichert. Doch dann taucht ein alter Bekannter wieder auf. Zeit für den WolfCop, aus dem Schatten zu treten und den Bösen wieder ordentlich die Krawatte zu bügeln.

Übrigens zahlt ihr mit einem Ticket zu unserer Halloween Madness bei der anschließenden Party im KULA wie immer nur den halben Preis.

Englische Originalversion mit deutschen Untertiteln

CAN 2016

82 Min.

Regie:
Lowell Dean

Drehbuch:
Lowell Dean

Kamera:
Adam Swica

Produktion:
Sean Buckley, J. Joly, Bill Marks, Deborah Marks, Hugh Patterson, Bernie Hernando

Mit:
Leo Fafard, Amy Matydio, Jonathan Cherry, Kevin Smith u.a.

FSK 16