Das Zebra Kino: Andere Filme anders zeigen

Alle Vorführungen des Shivers finden im Zebra Kino in Konstanz statt. Als kommunales Kino steht das Programm unter dem Motto „Andere Filme anders zeigen“ und bietet so den perfekten Rahmen für ein Genre–Filmfestival. Bei allen Vorführungen im Zebra Kino bereichern die ehrenamtlich tätigen Filmenthusiasten die Arbeit hinter der Theke und selbstverständlich am Projektor. Als Liebhaber des bewegten Bildes werden fremdsprachige Filme in der Regel unverfälscht in Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt und auf deutschsprachige Synchronisationen wird weitesgehend verzichtet.

Neben dem Genre–Filmfest findet im Zebra Kino das Queergestreift statt und auch die kurz.film.spiele werden mit der Unterstützung des kommunalen Kinos organisiert.
Mehr Informationen über das Zebra Kino Konstanz gibt es hier.

Der Saal

Das Zebra ist in der ehemaligen Chèrisy–Kaserne in Konstanz beheimatet. Unseren Kinosaal haben wir mit einem Haufen Geld, Hunderten von unbezahlten Arbeitsstunden und mit der tatkräftigen Hilfe von zahlreichen Freundinnen und Freunden aus ehemaligen Wohnräumen eingerichtet. 99 Sitzplätze stehen euch zur Verfügung, um auf die 6,20m x 2,20 m große Leinwand zu blicken, die uns 2014 von Harkness Screens gestiftet wurde. Ein schönes Klavier steht uns für Stummfilmkonzerte ebenfalls zur Verfügung.

Ein ❤ für 35mm

Im Gegensatz zu vielen anderen Kinos, haben wir mit der großen Digitalisierungswelle unseren 35mm–Projektor behalten. Damit gehört das Zebra Kino zu den wenigen Kinos in Deutschland, die noch die guten, alten 35mm–Filme abspielen können. Unser jahrzehntealter Ernemann–Projektor wird auch auf dem Genre–Filmfest zum Einsatz kommen und die Leinwand durch Klassiker zum Leben bringen.

Technik

Herzstück unserer Projektion ist seit erfolgreichem Abschluss unserer Spendenaktion ein digitaler Sony SRX–R515P Kinoprojektor, der ein unglaubliches Bild im 4K–Format auf unsere Leinwand wirft. Das 4K–Bild hat nicht nur eine fast viermal so hohe Auflösung wie die Projektion in den meisten kommerziellen Kinos, sondern auch eine sagenhafte Wiedergabe von Kontrast und Farben. Erlebt den Unterschied!

Den Ton steuern wir über einen Datasat AP20–Kinotonprozessor, der den Saal mit einem knalligen 7.1–Surround–Sound versorgt.