Official Selection: Arrival

Eröffnungsfilm mit Vorfilm “Curve”
Spieltermine: Do., 24.11.16, 19:30 Uhr
Englische Originalversion
FSK 12

Kurzvorfilm CURVE

Australien 2016, 11 Minuten
Ein fernes Rauschen erweckt die namenlose junge Frau aus ihrer Ohnmacht. Geschockt stellt sie fest, dass sie am Rand einer glatten, gewölbten Oberfläche knapp am Rand eines scheinbar bodenlosen Abgrundes hängt. Jede falsche Bewegung könnte den Sturz in die Tiefe und somit den sicheren Tod zur Folge haben.
 

Arrival

Besuch aus dem Weltall kommt im Kino gewöhnlich nicht in Frieden. Invasionsszenarien und „destruction porn“ wie im diesjährigen INDEPENDENCE DAY – RESURGENCE dominieren das Genre. Doch hin und wieder gibt es Produktionen, die etwas Neues versuchen, eine frische Herangehensweise an ein ausgelutscht geglaubtes Thema. Noch seltener zählen diese Werke zu den mit Abstand besten Filmen des Jahres. Denis Villeneuves ARRIVAL ist so ein Fall.

„Language is the first weapon drawn in a conflict“, zitiert der Physiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) die ihm gegenübersitzende Linguistikprofessorin Dr. Louise Banks (Amy Adams). Doch befinden sich die beiden nicht bei einer Tagung, sondern in einem Militärhubschrauber auf dem Weg zu einem in Montana gelandeten unbekannten Flugobjekt. Eines von weltweit zwölf Raumschiffen, wie sich bald herausstellen soll. Banks hat als Sprachexpertin den Auftrag, die Kommunikation zwischen ihrer Regierung und den sich passiv verhaltenden Ankömmlingen aufzubauen. Weitaus schwieriger als die Kontaktaufnahme mit einer außerirdischen Lebensform gestaltet sich jedoch die Korrespondenz der Staaten untereinander. Meinungsverschiedenheiten auch innerhalb der Regierungen führen zu internationalen Spannungen, wodurch dieses historische Ereignis in eine globale Katastrophe zu münden droht. Dem Team um Dr. Banks rennt die Zeit davon…

Dank eines intelligenten Skripts, erstklassiger Besetzung, beeindruckenden Bildern und Villeneuves (ENEMY, SICARIO) wie immer fantastischer Regie ist dieses Meisterstück des gehobenen Sci-Fi-Films Pflichtprogramm für jeden Filmfan.

Daher freuen wir uns besonders darüber, ARRIVAL als Eröffnungsfilm des SHIVERS 2016 präsentieren zu dürfen.

Karten können hier via Formular reserviert werden.

USA 2016
116 min.

Regie
Denis Villeneuve

Drehbuch
Eric Heisserer

Darsteller
Amy Adams, Jeremy Renner, Forest Whitaker, Michael Stuhlbarg

Produzent
Shawn Levy, Dan Levine, Aaron Ryder, David Linde