Official Selection: JESUS SHOWS YOU THE WAY TO THE HIGHWAY

 
Spieltermin: Montag, 18.11.2019 | 21:30 Uhr
Englische Originalversion
Vorfilm: YOUR LAST DAY ON EARTH

mit Produzent Kristjan Pütsep

 

Festivalzutritt ab 18 Jahren

Tallinn, 2035. Der Computervirus „Soviet Union“ bedroht die zivilisierte Welt. Die CIA-Agenten Lieutenant Palmer Eldritch und sein Partner D.T. Gagano (Daniel Tadesse) begeben sich auf die Spur des durchtriebenen Schöpfers des Virus, General Stalin. Dafür steigen sie in die Untiefen des Virtual Reality-Netzwerkes „Psychobook“ hinab. Ihr Ziel: Stalin muss aufgehalten werden! Doch die Mission scheitert. Gaganos Bewusstsein wird von Stalin gefangen genommen und im virtuellen Betta Ethopia, einer Parallelwelt des Psychobooks, festgehalten. Anfangs noch unter Spionageverdacht, könnte Gagano jedoch der zurückgekehrte Thronfolger des digitalen Landes sein. Aber der drogensüchtige und machthungrige Premierminister und Kung-Fu-Meister Batfro (Solomon Tashe) hat einen geheimen Deal mit Stalin. Die Odyssee durch zahlreiche Parallelwelten nimmt Fahrt auf; eine abstruser als die andere. Wird Gagano den Weg finden? Zurück in die Realität? Nur Jesus kann ihm jetzt noch weiterhelfen. Oder ein Stück Pizza.

In liebevoller Verschrobenheit und völligem Wahnwitz – vom 8-bit-80er-Jahre-Flair-Intro bis zu aufwendig produzierten Stop-Motion-Sequenzen in der virtuellen Realität: JESUS SHOWS YOU THE WAY TO THE HIGHWAY scheut sich nicht davor, seine Geschichte auf möglichst surreale Weise irgendwo zwischen Afrofuturismus und „Cold War“-Paranoia zu erzählen. Miguel Llanso (CRUMBS, CHIGGER ALE) beantwortet in seinem „Kickstarter-funded road movie“ endlich die Frage, die wohl niemand je zuvor gestellt hat: Was wäre, wenn Fassbinder WELT AM DRAHT unter LSD-Einfluss in Afrika gedreht hätte?

ESP/EST/ETH/LVA 2019
82 Min.
Regie:
Miguel Llansó
Drehbuch:
Miguel Llansó
Kamera:
Michal Babinec, Erik Põllumaa, Israel Seoane
Musik:
Bill Dixon, Grosgoroth, Atomizador
Mit:
Daniel Tadesse, Guillermo Llanso, Gerda-Annette Allikas u.a.
Kontakt:
Lanzadera Films, Rapid Eye Movies

“Those with a simpatico arcane pop-cultural taste for giddy absurdism will find “Jesus Shows You the Way to the Highway” as delightfully nonsensical as its inspired title.”

Variety

“It is complex, original, fun, funny, and unlike anything you’ve ever seen before.”

ScreenAnarchy

„It’s a singular vision from one of the most unique filmmakers working today. The film references and calls to mind tons of movies and pop culture touchstones, but it’s like nothing you’ll see anywhere else. I’m not entirely sure of the ultimate point, but hang on, because it’s a hell of a ride.“

The Last Thing I See